Versicherung gegen Viren und Trojaner

ProtectWas es nicht alles gibt auf der Welt. Da lese ich heute morgen auf Heise doch glatt über eine Versicherung die den Anwender gegen die Schäden versichern soll welche durch Viren und Trojaner entstehen können.
Da frage ich mich nur was denn da so alles im Kleingedruckten zu lesen sein wird.
z.b. sowas wie: Virenpattern File nicht älter als xyz, IDS System vorhanden, alle Systemupdates installiert. In einem Schadensfall sendet der Versicherte dann bestimmt noch den PC ein damit Betrug vermieden wird.

Chef zum Admin: „Sie brauchen sich nicht mehr um die Sicherheit unserer Daten kümmern. Hören Sie bitte sofort auf Ihre kostbare Zeit in die Bereitstellung von Updates, neuer Firewalllösungen etc zu stecken. Wir sind jetzt versichert…..“

DogDance ???

Was es nicht alles gibt auf dieser Welt!
Eben Skype ich noch ganz locker und freudig mit =ADG=Laura (ja es gibt Sie noch, und es geht Ihr gut),
da wirft Laura mitten im Chat ein: „meine Freundin und ich haben grad ne Hundetanzgruppe eröffnet“ 😀
Eine bitte was? Hundetanzgruppe? Schon klar dachte ich mir.  Schnell mal Googeln.

DogDance fördert die Kreativität von Mensch und Hund. Kreative Hunde? Aha, also die Hunde hier in der Gegend müssten dann dringend mal in so eine Hundetanzgruppe, dann sehen die Haufen die manchmal vor unserem Haus liegen vielleicht ja wenigstens mal nett aus, oder riechen kreativer 🙂

Das ganze kann man unter www.dogdance.de nachlesen.

Killerspiele

Wer sich zu dem Thema mal mehr als nur einen Artikel am Stück durchlesen möchte dem sei das Killerspiel Special auf Golem hier nahegelegt. Hier kann man einmal gesammelt nachlesen was nahezu alle Schichten der Politik, der Wirtschaft und die Branche selber zu dem Thema sagen.

Hier der LINK

Und denkt beim lesen daran

Gaming is not a crime