schnelles Filet

mysaarbq.de

Eine schnelle abendliche Grillaktion auf dem Chari. Ein Schweinefilet wurde mit Butt Rub gepimpt und kam bei 130° Pit für ca. 60 Minuten bis KT 64° in den Rauch. Befeuert wurde über die Side Fire Box bei Zugabe von Apfelholz.

Bei einer KT von 56° wurde das Filet mit einer Glace aus Bulls Original und Kirschgelee glaciert.

 

Steak musste es sein

Irgendwie bin ich in den letzten Tagen nicht wirklich zum Grillen gekommen.
Das sollte sich heute ändern. Dank einem lieben Arbeitskollegen und dessen Tip habe ich Rinderfilet zu 15€/Kilo erstanden.
Qualität super, klasse verarbeitet ist es auch., was will man also mehr.
Also mal ein dickes Stück von den 1,8 Kilo abgeschnitten. Aber seht selber.
Die ganze Geschichte gibt es wie immer im Forum. Wo auch sonst.