Grill Arena

Vergangene Woche wurde mir ein Paket von der Grill Arena geliefert. Erst mal unbeeindruckt hat meine liebe Frau das Paket angenommen. „Da hat wohl mal wieder jemand was bestellt!“ dachte Sie sich.
Am nächsten Morgen machte Sie mich dann auf das Paket aufmerksam. Wie was wo, ich hab doch gar nichts bestellt. Aber man kann ja mal rein schauen.

Erstaunt habe ich das Paket geöffnet und war noch erstaunter als ich darin ein handschriftliches persönliches Anschreiben gefunden habe. Neben netten Worten und Lob für den Blog fand sich da auch die Info das ich ja auch mal vom Blog zur Webseite verlinken könnte.
Als kleines Aufmerksamkeit fanden sich noch ein paar Soße und 2 Ausgaben der Fire & Food (die ich noch nicht hatte) im Paket.

Was soll ich da nun sagen? Also gemessen an den sonst wirklich nervigen Anfragen Seiten zu verlinken muss ich sagen das ich mich sehr gefreut habe und der Grill Arena natürlich gerne den Gefallen tue.

Inhalt des Paketes von Grill Arena

Hier noch ein Bild vom Inhalt des Paketes