Neues Design

Das Design des Blogs war ein wenig in die Jahre gekommen und das musste geändert werden. Aus diesem Grund ist ab heute ein neues Design aktiv, das ich wenn es meine Freitzeit zulässt weiter ausbauen werde.

Schaut doch auch mal in den neuen Menüpunkt Fotos oder betrachtet euch eine der darunter liegenden Seiten.

Viel Spaß

Grill Arena

Vergangene Woche wurde mir ein Paket von der Grill Arena geliefert. Erst mal unbeeindruckt hat meine liebe Frau das Paket angenommen. „Da hat wohl mal wieder jemand was bestellt!“ dachte Sie sich.
Am nächsten Morgen machte Sie mich dann auf das Paket aufmerksam. Wie was wo, ich hab doch gar nichts bestellt. Aber man kann ja mal rein schauen.

Erstaunt habe ich das Paket geöffnet und war noch erstaunter als ich darin ein handschriftliches persönliches Anschreiben gefunden habe. Neben netten Worten und Lob für den Blog fand sich da auch die Info das ich ja auch mal vom Blog zur Webseite verlinken könnte.
Als kleines Aufmerksamkeit fanden sich noch ein paar Soße und 2 Ausgaben der Fire & Food (die ich noch nicht hatte) im Paket.

Was soll ich da nun sagen? Also gemessen an den sonst wirklich nervigen Anfragen Seiten zu verlinken muss ich sagen das ich mich sehr gefreut habe und der Grill Arena natürlich gerne den Gefallen tue.

Inhalt des Paketes von Grill Arena

Hier noch ein Bild vom Inhalt des Paketes

1. mobiler Blog Eintrag

Endlich ist es soweit. Der erste mobile Blogeintrag geht online. Gesendet per Jet direkt zum Blog. Scheint zu funktionieren. Nun noch Google Wave einbauen und alles wird gut 🙂

Veröffentlicht unter Blog

WordPress Update

Nachdem ich mich ja nun erfolgreich mehrere Wochen geweigert hatte das Upgrade auf die neue WordPress Version (2.6) durchzuführen, muss ich sagen das ich es nun doch mal wieder gewagt habe und wie beim letzten mal ging alles reibungslos über die Bühne.
Die neuen Funktionen von WP inkl. der Anbindung an SubVersion sind sehr gut gelungen und funktionieren soweit ich das bisher beurteilen kann fehlerfrei.

Also mal wieder den dicken Daumen nach oben für das Team hinter WordPress

Neues Fichtenmoped

StihlWie ja bereits angekündigt habe ich es gestern in die Tat umgesetzt. Das neue Fichtenmoped ist da.

Genauer eine neue Stihl MS260C, 3,5PS, 4,8kg, 40cm Schneidgarnitur.
Ich habe gestern schon angefangen neben der Garage die übrigen Stämme zu schneiden. Heute dann noch eine Stunde und schon liegen nurnoch ein paar Stämme da die in den nächsten Tagen in handlichere Stücke zerlegt werden müssen.

Ich habe mih mit der MS260 für eine Säge aus der Profiserie entschieden und muss sagen es war die richtige Entscheidung. Das Leistungsgewicht stimmt und die die Säge liegt derart gut in der Hand das man meint eine deutlich kleinere Maschine zu halten. Der Trend zur 2. Säge hat nun auch mich erfasst. Bis dann 🙂