Lachs von der Planke

cropped-logo_tribal1.pngLachs von der Zedernholzplanke hatten wir schon sehr lange nicht mehr. Also wurde es Zeit das sich daran etwas ändert.
Da wir lieben Besuch hatten, bot sich eine Kombination aus Lachs und Putenspiessen an. Der Lachs wurde auf zwei Arten gemacht. Ein mal nur mit Kräutern aus unserem Garten (Basilikum, Thymian, Salbau, Schnittlauch, Petersilie) und ein zweites mal zusätzlich eingeschnitten und mit Limetten gespickt.

Die Putenspiesse wurden zuvor kurz mit einer Marinade aus Zwiebelpulver, But Rub, Knoblauch, Salz und Pfeffer gewürzt.

Und ab damit auf den Grill. Tellerbilder gibt es dieses mal keine 🙂

 

La Bomba, die bunt gefüllte Hackfleischbombe vom Smoker

cropped-logo_tribal1.pngDas Monatsthema im saarländischen BBQ und Grillforum lautet „buntes Hackfleisch“ und so wurde eine Idee in die Tat umgesetzt.
Eine mit Käse gefüllte Cannelloni wurde in einer Hackfleischbombe versteckt und auf dem Chargriller  zusammen mit Kirschholz zur Vollendung gebracht.
Anbei die Bilder dieser köstlichen Hackfleischbombe. Den Beitrag dazu findet Ihr wie üblich auch im Forum