ClubSteak von der Sizzle Zone

cropped-logo_tribal1.pngNach einer arbeitsreichen Woche wurde das Wochenende mit einem wunderbaren ClubSteak, zubereitet auf der Sizzle Zone des Napoleon LE3, eingeläutet.

Es gibt wohl kaum etwas schöneres als auf dem Grill ein wunderbares Stück Fleisch zu grillen. Und auf der Sizzle Zone macht es gleich doppelt Spass.
Kaum ist das Fleisch auf dem heissen Rost, schon züngeln die Flammen um das Steak und der Ausdruck „von der Flamme geküsst“ wird wahr.

2 Minuten von jeder Seite, nach jeweils der halben Zeit ein wenig gedreht.
Danach in den vorgeheizten Grill, in dem schon ein paar gefüllte Pilze und Bratpaprika warten. Ziehen lassen bis KT 54°…und dann nix wie auf den Teller.