Hicks…Bier um 10


Da heute ja Rosenmontag war und ich nettwerweise einige meiner Überstunden abbauen konnte (sollte ich die nächsten 30 Tage auch noch machen) war das die Gelegenheit einmal auf den Merchweiler Rosenmontag zu gehen. Jetzt wohnen wir schon 3 Jahre hier in dem Ort und ich war immer nur (13 Jahre) auf dem Umzug des Ortes Wemmetsweiler und nie im Hauptort.
Ich muss sagen hier ist doch gut was los, es war richtig lustig. Wir sind um kurz vor 10 Uhr losgelaufen und waren ca 10 Minuten später direkt am Zug der auch sofort losging. Geworfen wurde soviel das Tobias bestimmt bis nächstes Jahr genug zu naschen hat.
Natürlich gab es auch für den Papa was, der hatte sich zusammen mit dem Nachbar nämlich ein paar Flaschen Bier in die Tasche gesteckt. Dazu sind dann noch diverse Schnäpse auf dem Umzug gekommen….hicks….12 Uhr…hicks….torkel…Tobias auf der Schulter…schwank…erstmal was essen, dann auf die Couch…Klingeling…die Nachbarin klingelt um mir zu sagen das ich nun helfen kommen darf…helfen?? Huch ich hatte ja versprochen beim Ausräumen einer Wohnung zu helfen….ok mit 1.8 Promille geht das echt gut…auch das wurde mit Erfolg erledigt…jetzt hab ich hinten rechts Koppweh…komisch gell 🙂