Oktober Vergrillung

Nachdem wir gestern den Garten ein wenig auf Winter eingestellt haben und ich in der Garage am eingepackten Weber Q200 vorbeiging, mussten wir unbedingt noch einkaufen fahren.

Also heute morgen den Grill ins Freie gefahren, Gasflasche dran und angeheizt (11:00).
Dann noch den Rost mit der Messingbürste gereinigt und kurz eingeölt.
Kurze Zeit später (11:15) waren die rohen Folienkartoffeln mit Olivenöl und Meersalz drauf.
Um 11:55 folgten 5 saftige Rinderhüftsteaks und um Punkt 12 Uhr konnte dann schon gefuttert werden.
Leider habe ich vergessen das Foto zu machen, aber glaubt mir…es war perfekt…aussen schön gestreift innen schön rosig.
Nächste Woche bekommen wir ja besuch. Mal sehen..ich denke an einen Rollbraten 🙂