Sous Vide Schweinefilet mit Baconzwiebelsoße

cropped-logo_tribal1.pngEin Schweinefilet bietet sich geradezu an um Sous Vide gegart zu werden. Also zusammen mit etwas Olivenöl und Thymian in den Beute und bei 58° für 2-2,5h ins Wasserbad.
Im Anschluss ging es für 30 Sekunden auf die Sizzle des Napoleon LE3.
Für die Soße wurden Zwiebeln zusammen mit Bacon in der Pfanne angebraten und mit Weißwein abgelöscht. Das ganze einreduzieren und wieder ablöschen. Dann gut 200ml Sahen zugeben und einköcheln.
Mit Salz und Pfeffer und etwas Chili abschmecken. Fertig.

Vorab marinierter grüner Spargel wurde in einer Pfanne angebraten und als Beilage mit Salzkartoffeln gereicht.